Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Aktuelles

Corona-Hinweise zum Besuch der Gottesdienste:

Hygie­ne­vor­ga­ben und Maß­nah­men zum Infek­ti­ons­schutz in den Pfarr- und Fili­al­kir­chen des Pfarrverbandes:

  • Zutritts­ver­bot für Per­so­nen mit aku­ten, nicht geklär­ten Atem­wegs­er­kran­kun­gen oder erhöh­ter Kör­per­tem­pe­ra­tur. Personen die unter Qua­ran­tä­ne gestellt sind oder die in den letz­ten vier­zehn Tagen Kon­takt zu einem bestä­tigt an COVID-19 Erkrank­ten gehabt haben dür­fen die Kir­che nicht betreten.
  • Min­dest­ab­stand von 1,5 m zu ande­ren Personen.
  • Des­in­fi­zie­ren Sie bit­te Ihre Hän­de. Ein Des­in­fek­ti­ons­mit­tel­spen­der befin­det sich beim Eingang.
  • Nur einen num­me­rier­ten Sitz­platz einnehmen.
  • FFP-2-Mas­ken­pflicht! Nur am fes­ten Sitz- oder Steh­platz darf die Mas­ke abge­legt wer­den, wenn der Min­dest­ab­stand von 1,5 m zu ande­ren Haus­stän­den gewahrt wird. Kin­der bis 6 Jah­re sind von der Mas­ken­pflicht befreit. 
  • Gemein­de­ge­sang ist inzi­denz­un­ab­hän­gig wie­der erlaubt. Es wird emp­foh­len beim Sin­gen eine FFP-2-Mas­ke zu tra­gen. Die Gläu­bi­gen wer­den gebe­ten, das eige­ne Got­tes­lob mitzubringen.
  • Der Frie­dens­gruß durch Hand­rei­chung oder Umar­mung unterbleibt.
  • Für die Gläu­bi­gen ist nur die Hand­kom­mu­ni­on möglich.
  • Ver­las­sen Sie die Kir­che rei­hen­wei­se geord­net unter Ein­hal­tung der Abstands­re­geln mit Mas­ke. Die Türe bleibt wäh­rend des Ver­las­sens der Kir­che geöffnet.
  • Es dür­fen vor der Kir­che kei­ne Ansamm­lun­gen gebil­det wer­den.
    Stand: 11.11.2021